Sprintregatta Völkermarkt: großes Team aus Steyr in Kärnten

18.08.2017

Unsere Rennmannschaft in Völkermarkt

Am 20. August geht am Völkermarkter Stausee die 28. internationale Völkermarkter Sprintregatta über die Bühne. Wie schon im Vorjahr, wird auch heuer der RV Steyr wieder vertreten sein.


500-Meter-Sprint
Charakteristisch für eine Sprintregatta ist, dass die zu absolvierende Distanz nicht mehr als 500 Meter beträgt, egal in welcher Altersklasse gestartet wird. Es gibt auch keine Vorläufe, somit ist jedes Rennen ein Finale. Geehrt wird aber nur der/die jeweilige Erstplatzierte. 
Auf der Drau in Völkermarkt sind jedes Jahr spannende Rennen garantiert. Aufgrund der kurzen Rennzeit, liegen die Boote meist sehr knapp beisammen.

7 Starterinnen für Steyr
Ob unsere Ruderinnen ihre Sprint-Stärken ausspielen können, wird sich zeigen. Diese Woche wurde jedenfalls noch fleißig trainiert! Im Frauen Doppelzweier gilt es den Sieg aus dem Vorjahr zu verteidigen. Insgesamt werden fünf Sportlerinnen, zwei Trainerinnen und zwei Betreuerinnen in Kärnten vor Ort sein. Sieben von ihnen gehen an den Start:

  1. Lisa Strau & Julia Feichtmair - Schülerinnen Doppelzweier
  2. Theresa Haas & Lisa Hirtenlehner - Frauen Doppelzweier
  3. Ulrike Postlbauer - Juniorinnen A Einer
  4. Eilsabeth Haider - Juniorinnen A Einer Leichtgewicht
  5. Elisabeth Haider & Ulrike Postlbauer - Juniorinnen A Doppelzweier
  6. Laura Maihoffer - Frauen Einer

Im Vorfeld möchten wir uns bei auch gleich bei Lisa Landerl und Christina Haas bedanken. Die beiden ehemaligen Rennruderinnen unterstützen den Transport unserer Mannschaft. Danke auch an Hannes Haas, der sein Auto für den Hängertransport zu Verfügung stellt!

Wir wünschen unseren Ruderinnen viel Erfolg!