Ein neues Trainingsgerät für den Nachwuchs - DU kannst es ermöglichen!

05.12.2017

Unsere Nachwuchs-Athletinnen benötigen dringend einen neuen Ruderergometer

Training am Ergometer

Unser Nachwuchs hat in der heurigen Saison schon mit einigen Ergebnissen aufhorchen lassen. Damit das in der kommenden Wettkampfperiode auch so sein wird und die sportlichen Ziele erreicht werden können, benötigt es vor allem ein neues Sportgerät für die Wintermonate. 


Zusätzlicher Ruderergometer
Konkret handelt es sich um einen zusätzlichen Ruderergometer, auf dem unsere Athletinnen in den kälteren Monaten oder bei Schlechtwetter ihre Kilometer abspulen können. Da zeitgleich zwei unserer älteren Modelle ihren Geist aufgegeben haben und aufgrund unserer steigenden Mitgliederzahlen, ist ein fünfter Ergometer dringend notwendig. Dieses Trainingsgerät ist unabdinglich für Ruderinnen und Ruderer, deshalb haben wir beschlossen, einen weiteren anzuschaffen.

Aufruf zur Mithilfe
Lisa Hirtenlehner hat sich der Sache angenommen und ein gebrauchtes Modell, welches aber noch in top Zustand ist, ergattert. Finanziert soll das Gerät über die Crowdfunding Plattform, "I believe in you", werden.
Unter diesem Link kann man sich über das Projekt informieren und spenden. "Das Prinzip von Crowdfunding ist ganz einfach: Leute spenden Geld für unser Projekt und bekommen dafür als Gegenleistung ein Dankeschön vom Verein. Die Form der Gegenleistung ist abhängig von der Höhe des gespendeten Betrags", erklärt die 23-jährige berufsbegleitende Studentin und Nachwuchs Betreuerin. 

Jeder noch so kleine Beitrag würde uns helfen, unser Ziel zu erreichen! Bitte fleißig spenden und andere dazu animieren! Auf Euch warten tolle Gegenleistungen!


Vielen Dank im Voraus!